Stuckleisten Komplettprogramm

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 36 von 133 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 36 von 133 gesamt

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an Tel. 05468 / 9384748

von 09.00 - 17.00 Uhr

Sicher bezahlen

Bezahlmethoden

* Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren

Unser Stuckleisten bzw. Deckenleisten Komplettprogramm

Zier – & Stuckleisten (aus Styropor)

Stuckleisten_Deckenleisten_Komplettprogramm

Diverse Baustoffe aus Kunststoffen lösen in zunehmendem Umfang Ausrüstungen aus natürlichen Rohstoffen ab. In diesem Bezug geht es nicht nur um Konstruktionen und Fußböden aus Holz, sondern gleichermaßen um Zierelemente. Mit diesen Erzeugnissen können Sie eigene kreative Vorhaben gezielt in die Tat überführen. Insbesondere die Zierleisten und Stuckleisten aus Styropor oder aus anderen synthetischen Materialien sind dabei eine ausgezeichnete Basis. Stuckleisten, Zierleisten oder Dekorleisten, wie diese Erfindungen noch genannt werden, spielen sowohl für die privaten Häuslebauer als auch für die professionellen Handwerker im Trockenbau eine wichtige Rolle. Darüber hinaus profitieren Sie von den einfach umsetzbaren Verlegearbeiten, den günstigen Preisen und den positiven materialseitigen beziehungsweise stofflichen Eigenschaften.

Die Stuckleisten bzw. Zierleisten können wir Ihnen in einer mannigfaltigen Bandbreite anbieten. Auf Sie warten Sortimente, innerhalb derer Sie ganz nach Bedarf Deckenleisten oder Stuckleisten aus Polystyrol, dem eigentlichen Styropor, oder aus Polyurethan auswählen können.

Anwendungsgebiete von Stuckleisten und Deckenleisten

Die Stärken von Zier- oder Deckenleisten aus Styropor liegen zum einen in den flexiblen Anwendungen und zum anderen in der stilvollen Optik. Die Stuckleisten können Sie in Form der Wandleisten für die Um- oder Neugestaltung von Wohnräumen, Wartebereichen oder Büros verwenden. Alternativ dazu eignen sich die Wandleisten für das seitliche und das mittige Anbringen an Decken. Dekorative Zierstuckprofile aus Styropor zahlen sich in beschichteter und unbeschichteter Version als Fensterumrahmungen sowie als Elemente zum Verkleiden von Leibungen und Vorhangstangen aus. Mit Stuckleisten verleihen Sie den unterschiedlichsten Gebäudevarianten ein unverwechselbares Erscheinungsbild. Außerdem erhöhen Sie deren Wert. Dank der enormen Leichtigkeit der Zierleisten aus Styropor werden Sie mit der Montage kaum Schwierigkeiten haben. Die Wand- oder Deckenleisten aus Kunststoff sind außerdem ideal, wenn Sie Leuchtmittel wie LEDs mit einem Dekorprofil kombinieren wollen. Styropor ist universell einsetzbar. Sie können es wegen des expandierten Polystyrol ohne großartiges Werkzeug manuell auf die benötigten Abmessungen zuschneiden. Des Weiteren ist es kein Problem, wenn Sie diese abwechslungsreichen Stuckleisten farblich verändern möchten. Dekorleisten bzw Stuckleisten aus Styropor werden teilweise schon vorbeschichtet, sodass das Anstreichen sofort klappt.

NMC_Stuckleisten_indirekte_beleuchtung

Zier- und Stuckleisten Montage

Bei der Fixierung der Zierprofile und Stuckleisten aus Polystyrol möchten wir Sie auf einen qualitativ hochwertigen Systemklebstoff verweisen. Dieser ist speziell für diese leichtgewichtigen Erzeugnisse entwickelt worden. Der Kleber wird einfach auf den Wand- oder Deckenputz aufgetragen. Durch die hervorragende Haftwirkung haben sich die Stuckleisten, Wandleisten oder die Deckenleisten schon nach kurzer Trockenzeit mit dem Untergrund verbunden. Ob in Alt- oder Neubauten, eine zusätzliche Wärmedämmung kann durch die Deckenleisten in jedem Gebäude unterstützt werden. Bitte achten Sie darauf, dass Sie keine Hitzebrücken schaffen. Ansonsten erzielen Sie mit den multifunktionalen Stuckleisten oder Zierleisten eine wirtschaftliche Wärmeisolierung. Entscheiden Sie sich für die Wandleisten aus Styropor, dann haben Sie eine Wahl getroffen, die Sie über viele Jahre hinweg erfreuen wird. Die Stuckleisten sind unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit und Hitze. In Anbetracht dieser Gegebenheit können Sie die Dekorleisten durchaus in Bädern und Duschbereichen verlegen. In Gegenden, in denen vorwiegend ein mediterranes Klima herrscht, kann es sein, dass die Umgebung sehr salzhaltig ist. Einmal integrierte Styroporzierleisten überstehen auch diese Auffälligkeit. Herrschen in Bauwerken frostige Temperaturen, den Zierprofilen aus Styropor macht auch das nichts aus.

Stuck- und Zierleisten 2

Stuckleisten bzw. Deckenleisten sind Besonders!

Was für viele Baufachleute, Innenarchitekten und Trockenbauer an den Zierstuckprofilen noch so interessant und verlockend ist, ist deren außergewöhnliche Vielfalt. Lassen Sie sich einmal in Ruhe von den verschiedenartigen Querschnittsformen, Größen und Erweiterungskomponenten inspirieren. Gehen Sie in unseren Auslagen auf Entdeckungsreise, dann begegnen Ihnen nicht nur die geraden Wandleisten, sondern ebenfalls gebogene Fabrikate, Schlusssteine, Negativprofile und Ecksegmente als dreidimensionale Innovationen. Damit können Sie unbegrenzt arbeiten. Das Spektrum an Stuckleisten erscheint beinahe unerschöpflich zu sein. Wie raten Ihnen, die eher schmalen Zierstuckprofile für kleine Zimmer zu nutzen. Große, breite, mondän wirkende Stuckleisten sind wiederum optimal für hohe und großflächige Räumlichkeiten. Diese sind meist in Altbauten vorherrschend. Für das Sanieren von denkmalgeschützten oder historischen Bauten ist Styroporstuck mittlerweile ein unverzichtbarer Werkstoff geworden. Wir präsentieren Ihnen die beliebten Deckenleisten in allen erdenklichen Designs ausgehend von modern und schlicht bis hin zum barocken oder gotischen Stil.

Stuckleisten und Deckenleisten zur indirekten Beleuchtung

Gut miteinander kombinierbare Stuckprofile sind eine perfekte Voraussetzung, wenn Sie beabsichtigen, direktes und indirektes Licht gleichzeitig in einem Raum zu schaffen. Eingebaut werden in den Kombistuckleisten die handelsüblichen LED Stripes und die Einbauspots auf LED-Basis. Mit LED Einbauspots realisieren Sie eine direkte Ausleuchtung spezieller Areals. Der Clou an den Kombistuckleisten ist, dass Sie in einem Korpus alle Beleuchtungsarten gewährleisten können. Eine indirekte Beleuchtung als Komplex mit Stuckprofilen trägt zu einer optischen Streckung des Raumes bei, weil das Licht wird an die Decke geworfen. Auf diese Art und Weise verschönern Sie nicht nur Ihre Wohnräume, sondern Sie setzen sogar gezielt Akzente. Natürlich sind die Zierprofile aus Polystyrol nicht nur den Innenzonnen vorbehalten. Sie können die Ansicht Ihres Hauses komplett neu erfinden, wenn Sie sich die ebenfalls unkompliziert zu verarbeitenden Außenstuckleisten aus Polystyrol zulegen.